HardSoftware-System+Software-installation


                Quelle:  https://www.gimp.org/

 

Installationen brauchen immer Zeit.... Vorallem kommt es darauf
an was man braucht und machen möchte...

um einfache Filme anzuschauen braucht man nicht viel... will man
aber verschiedene formate oder möchte man filme bearbeiten können,
dann braucht man eine größere Treiberpacket + Programme.

So individuell wie Jeder auch ist, so kann man auch die jewailigen
Systeme individuell bestücken.

 
           AIO-Runtimes     Quelle: https://www.raymond.cc/

 

Eines der wichtigsten Faktoren vorher und nachher ist dass man
Backups anlegt, um etwaige Probleme schnell
wieder beseitigen kann... (siehe Becup-Rescue)

 

Durch eine detaillierte Auflistung der einzelnen Produkte mit vermerkungen - Tests
- Kundenmeinungen kann man schnell das Beste  in der jewailigen Kategorie
für einen finden....

 

(Beispiel:  Laptopkauf Preissegment 300 - 800€ - letztendlich mit ein paar
Abstrichen
der Prozessorleistung aber dafür eine SSD-Festplatte die
dementsprechend schneller ist  
wurde für 499€ ein neues Modell für
ein Versicherungsberater gekauft + konfiguriert)

 

Quelle:   http://www.zenssd.com/ssd-guide/ssd-vs-hdd/

 

 

 

Durch die ständig wachsende Produktvielfalt hat man meist ohne viel Recherche
  keine Chance das beste für sein Geld einzukaufen.

Oftmals wird man durch Werbung geblendet und verliert dadurch den überblick
- das wesentliche...


Quelle:  https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Audi_werbung-NewYork.jpg

 

Durch großflächige Suche online kann man sich zuerst einmal einen überblick über
die Preisliche Marktlage verschaffen.

Zusätzliche Tests der Kategorien mit Pro und Kontra sowie allgemeine Produkttests
verschaffen einen genaueren Einblick.


Beste Seite - Stiftung Warentest :        https://www.test.de/

 

Nicht zu vergessen Kundenmeinungen sind eine der wichtigsten Indizien um
Produktprobleme festzustellen.

 

 

Aber eines ist sicher - es gibt kein Produkt das nicht auch seine Nachteile hat,
dies ist dementsprechend auszuloten was besser und schlechter ist...

 

HardSoftware-Erstellung-Nutzerbedarf 

Beispiel:    https://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche

 

 

 Quelle: https://www.iobit.com

 

Ein frisch aufgesetztes System wird baldigst durch normales
Benutzerverhalten wie erstellen und löschen von Dokumenten,
installieren und deinstallieren von Programmen, mit normalen
Browserinteraktionen schwerfällig und träge...
zudem müssen alle Programme und auch das System
aktuell sein um etwaige Risiken entgegenzuwirken...
mit entsprechender Software kann dies halbwegs /
mit wenig aufwand  realisiert werden.

Features:

- Fehler frühzeitig erkennen und beheben
- Hardwaretreiber aktuell halten
- Systemlücken schnellstmöglichst schließen
- System - Boot - Netzwerk optimieren
- mögliche Programmänderungen-deinstalationen sauber und restlos 
- Festplatten defragmentieren (optimieren-auch Systemspeziefisch Priorisieren) 

 

... denn ein kontrolliertes und optimiertes System ist Leistungsfähiger
und man hat lange Freude dran...

 

es gibt genügend Programme dafür die auch ihren Preis wert sind, jedoch für den
Standart-User reicht auch eine Freeware-Version. Mit entsprechender nerviger
Werbung muss man klarkommen oder man steigt natürlich auf die Kaufversion
um, die dementsprechend noch mehr automatisiert das System optimiert + sichert.

 

Advanced SystemCare 11 Free 
  (Hauptprogramm mit ettlichen Optimierungsmöglichkeiten +
Downloadmöglichkeiten der kleineren Nebenprogrammen)

https://www.iobit.com/de/advancedsystemcarefree.php

 

Driver Booster 5 Free 
(aktualisiert alle mögliche alte oder nicht vorhandene Treiber)

https://www.iobit.com/de/driver-booster.php

 

Smart Defrag 5
 
(optimiert die Festplatte/n mit verschiedenen Zusatzoptionen (wie Priorisierung))

https://www.iobit.com/de/iobitsmartdefrag.php?a

 

IObit Uninstaller 7 Free
(entfernt rückstandslos Programmaltlasten, Browsererweiterungen,Updates)

https://www.iobit.com/de/advanceduninstaller.php

Diese Programme habe ich schon auf einigen Systemen am laufen, auch in der
Ultimate-Version  - es wird zwar oftmals doch etwas übertrieben kritisch
Suggeriert dass
das System ansich schlecht ist, obwohl es nur nicht ganz
optimal eingestellt - aktuell ist ...

- jedoch tun die Programme ohne Zweifel ihren guten Dienst...

 

hier noch ein im Netz gefundenen Test

https://www.dirks-computerecke.de/software/iobit-advanced-systemcare-pc-tuning-komplett.htm

 

 

 

 

 

 

Joomla templates by a4joomla